Börsennews

Börsennews

Was ist nur los an der Börse?

Natürlich wissen wir das genauso wenig wie sonst jemand.

Aber wir wissen, wie trAAAde hilft, kurzfristige Verluste zu minimieren und langfristige Gewinne zu realisieren. 

Starke Kursabschläge an der Börse werden gerade wieder viele Neueinsteiger vergraulen – die vielleicht erst vor kurzem eingestiegen sind und nun gleich zu beginn deutliche Verluste auf dem Papier haben.

Das Problem ist oft das Hoffen und zu lange warten: Genau hier hilft trAAAde konsequent zu sein: Sobald eine Aktie unter den vorgegebenen Wert fällt wird ein Verkaufssignal generiert: Bei direktem Umsetzen werden die Verluste minimiert.

Und wenn es schon zu spät ist? Dann ist ein guter Rat natürlich schwer. Im Notfall muß die Devise dann tatsächlich „aussitzen“ heißen – obwohl dies eine Strategie ist, die wir nur äußerst selten und ungern verfolgen – es sollte eben nie zu spät sein!

Viel interessanter ist es jedoch, auch im fallenden Markt diese Aktien zu finden, die steigt.

Ja, es gibt Sie – nur es ist schwieriger diese „händisch“ zu finden.

Hier hilft trAAAde: Es werden hunderte Kurse gescannt, um denjenigen zu finden, der selbst in Zeiten einer globalen Trendumkehr am steigen ist.

Trotzdem gilt: Aktuell sind etwas stürmische Börsenzeiten: Ein Neueinsteiger sollte erst eine Bodenbildung abwarten oder zumindest nur mit wenig Kapital agieren.

Auch in dieser Phase hilft trAAAde: Im aktuellen Standard-Szenario werden aktuell pro Woche aus 1000 Aktien 10-20 Kaufempfehlungen generiert: In „guten“ Zeiten – also wenn eine breite Trendumkehr eintritt – sind dies gerne 100 Werte: Hieran ist dann einfach erkennbar, dass eine Trendwende erreicht ist und ein Einstieg – natürlich unter Beachtung aller übrigen Regeln der Börsenkunst – erfolgen kann.

Für den erfahrenen User und Aktienprofi besteht in jedem Markt die Möglichkeit das Szenario anzupassen. Dadurch kann die Ergebnismenge der Empfehlungen eingeschränkt und gefiltert werden. Auf Basis der gespeicherten Chartmustern kann damit das eigene Handelsverhalten abgebildet werden. Mit Hilfe der Simulation und dem Backtesting kann der Erfolg des Handelsszenarios auf maximalen Erfolg optimiert werden.

Es bleibt dabei: trAAAde ist kein Charttool im klassischen Sinne: Diese können Programme welche sich auf Chartanalyse spezialisiert haben sicherlich besser. Aber wir helfen, viele Kurse gleichzeitig und langfristig effektiv zu beobachten. Finden Sie die steigenden Werte und die Aktien, die auch im schwierigen Umfeld langfristig und nachhaltig nach oben ausbricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Proof, that you are not a machine.